DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig.
Die Bestimmungen der EU-DSGVO werden bei uns konsequent umgesetzt, eingehalten und kontinuierlich überprüft.
Hier einige Hinweise diesbezüglich.


I. Information über die Erhebung personenbezogener Daten


Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist
Die Holokratie UG
Hammerfeldweg 12
42655 Solingen

Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichtes Wuppertal
Handelsregisternummer HRB 30696 
Vertreten durch den Geschäftsführer David Korte,
E-Mail: jaichwill@die-holokratie.de

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unser Datenschutzteam unter datenschutz@die-holokratie.de oder unter unserer Postadresse mit dem Zusatz „Datenschutzbeauftragter“.


Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail, Fax oder Telefon werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Diese Daten geben wir ohne Ihre Einwilligung nicht weiter. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, sobald deren zur Verarbeitung erlaubten Einwilligungen widerrufen werden, nachdem die Speicherung für den Zweck der Verarbeitung nicht mehr erforderlich ist oder der Zweck entfallen ist. Sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, schränken wir die Verarbeitung ein.(4) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.


II. Ihre Rechte


Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
_Recht auf Auskunft
_Recht auf Berichtigung oder Löschung
_Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
_Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
_Recht auf Datenübertragbarkeit


Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.
Die zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist:
Beauftragte(r) für Datenschutz und Informationsfreiheit 
des Landes Nordrhein-Westfalen 
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
oder:
Kavalleriestraße 2-4
40213 Düsseldorf
Internet: https://www.ldi.nrw.de 
Telefon: +49 2 11 384 24-0
Telefax: +49 2 11 384 24-10


III. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website


Logfiledaten
Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie uns nicht anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir, bzw. unser Hostinganbieter, nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten (sog. Logfiledaten), die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):
_IP-Adresse
_Datum und Uhrzeit der Anfrage
_Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
_Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
_Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
_jeweils übertragene Datenmenge
_Website, von der die Anforderung kommt
_Websites, die über die Website aufgerufen wurde
_Informationen über den Browsertyp und die verwendete Sprache und Version
_Betriebssystem und dessen Oberfläche

Diese Logfiledaten werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen. (


Webhosting
Um unsere Website sicher und effizient bereitstellen zu können nutzen wir für die Erstellung und das Hosting von Websites die Webhostingdienste von One.com, Europaplatz 2, 10557 Berlin, Deutschland. Auf deren Datenschutzerklärung verweisen wir hiermit: 

Die Daten, die über unsere Webseite erhoben werden, werden also zunächst über die Server von One.com (evtl. auch in den USA) verarbeitet. One.com setzt ein Content-Delivery-Network (CDM) ein, mit dessen Hilfe Inhalte des Onlineangebotes, insbesondere große Mediendateien (wie z.B. Grafiken, Seiteninhalte oder Skripte) durch ein Netz regional verteilter und über das Internet verbundener Server ausgeliefert werden. Der Einsatz des Content Delivery Network hilft bei der Optimierung der Ladegeschwindigkeiten unserer Website. Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an einer sicheren und effizienten Bereitstellung, sowie Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website sowie deren Ladegeschwindigkeiten. One.com arbeitet als unser Auftragsverarbeiter und hostet unser Webangebot. Wenn Sie wissen wollen, wie unser Auftragsverarbeiter Daten verarbeitet, lesen Sie bitte die Datenschutzhinweise von One.com unter https://www.one.com/de/info/datenschutzrichtlinie


Cookies, Reichweitenanalyse & Tracking
Unser Internet-Angebot verwendet keine Mechanismen, mit denen Besucher der Seite wiedererkannt oder über Webseiten- oder Gerätegrenzen hinweg verfolgt werden können (Tracking). Auf unserer Website setzen wir lediglich sogenannte „Session-Cookies“ ein. Dabei handelt es sich um kleine Dateien oder kurze Texte, die auf ein Gerät heruntergeladen werden, wenn ein Besucher auf eine Website oder App zugreift. Diese Cookies sind erforderlich, um bestimmte Inhalte in der gewünschten Art und Weise bereitzustellen. Diese Session-Cookies werden nach dem Schließen Ihres Browser gelöscht. Im Falle einer Verlinkung fremder Inhalte auf unserer Webpage kann es bei Nutzung des Links gegebenenfalls zum Einsatz von Cookies eines Drittanbieters kommen, ohne dass wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen können. Die gängigen Browser erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen, so dass Sie das Speichern dieser Cookies deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen oder diese Cookies löschen können.


Einsatz von Schriftartenbibliotheken

Unsere Website verwendet Schriftartendateien von google fonts. Um Ihnen diese Website korrekt anzuzeigen, erhalten Server, auf denen die Schriftartendateien gespeichert sind, personenbezogene Daten über Sie. Dazu gehören: Informationen über Ihren Browser, Ihr Netzwerk oder Ihr Gerät und Ihre IP-Adresse. Die Nutzung der verwendeten Schriftartendateien erfolgt in unserem Interesse an einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Website auf allen gängigen Gerätetypen mit schnellen Ladezeiten. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Da nicht auszuschließen ist, dass persönliche Daten in die USA und andere Länder, die sich möglicherweise außerhalb des Landes befinden, in dem Sie leben, übermittelt werden, verwendet Google die von der Europäischen Kommission genehmigten Vertragsklauseln und das Privacy Shield (https://www.privacyshield.gov/list ), um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.


Weitere Informationen zu Google WebfontsVerantwortlicher für die Datenverarbeitung:
Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA


Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google unter https://policies.google.com/privacy .Google ist dem EU-U.S. Privacy Shield Abkommen beigetreten:(Listeneintrag „Privacy Shield“).


IV. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit diese stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

KONTAKTIERE UNS

Hammerfeldweg 12

42655 Solingen

DIE HOLOKRATIE

© Alle Rechte vorbehalten
© für das Coverbild: G
iorgio Trovato für Unsplash


DIE HOLOKRATIE

Diese Website verwendet Cookies. Durch Klicken auf 'Zustimmen' akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Akzeptieren